Carnica - Linienbelegstelle

 

Auf der Belegstelle werden gekörte Vatervölker aufgestellt. Den Imkern wird die Möglichkeit gegeben ihre Königinnen mit reinen Carnica-Drohnen begatten zu lassen.

 

 

Die Belegstelle Spessart ist im Zuchtjahr 2019 vom 28. Mai bis 30.Juli  geöffnet.

Die Anlieferung ist täglich von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr nach vorhergegangener Anmeldung über unser Anmeldeformular möglich. Alle nötigen Unterlagen (Amtstierärztliche Bescheinigung, eventuelle Zuchtnachweise) sind dann in den dafür vorgesehenen Postkasten zu werfen, der täglich geleert wird. Die Zahlungsmöglichkeiten für die Belegstellengebühr von 2€ / Begattungseinheit sind in der Bestätigungsmail aufgeführt.

Außerdem können Imker ihre Königinnen auch jeden Dienstag von 18:00 Uhr bis 20:OO Uhr ohne Anmeldung anliefern. In dieser Zeit ist die Belegstelle besetzt. Die Belegstellengebühr ist dann direkt beim Belegstellenpersonal zu entrichten.

In dieser Zeit findet auch die wöchentliche Zuchtstoffausgabe statt.

 

 Verantwortliche

BelegstellenleiterStellvertreter
Andreas BerningerHelmut Kuska
Spessartstraße 70Würzburger Straße 27
63791 Karlstein am Main63856 Bessenbach

Tel.: 0177 5069269

Tel.: 0160 90649753
E-Mail: a.berninger(ät)bzv-alzenau(dot)deE-Mail: hkuska@t-online.de

 

 

Unser neues Bienenhaus steht

Foto: Andreas Berninger (2016)
Foto: Andreas Berninger (2016)

 

20 Drohnenvölker finden nun Platz im neu errichteten Bienenhaus auf der Belegstelle Spessart.

Konstruiert und erbaut vom langjährigen Belegstellenleiter Artur Löffler, wurde es mit dessen tatkräftiger und sachkundiger Unterstützung an seinem alten Standplatz abgebaut und auf der Belegstelle, am Platz der alten Wanderstände wieder errichtet und, wo nötig, ertüchtigt.

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben, sei es tatkräftig oder auch durch Bereitstellung eines geeigneten Transporters....

 

Gesetzlich garantierter Schutzkreis

Die Belegstelle Spessart hat eine Schutzzone von 7,5 km Radius. In diesem Umkreis ist die Haltung oder die Einwanderung von Bienenvölkern verboten.

Ausnahmen bilden die Vatervölker der Belegstelle, und Völker, die dem Belegstellenleiter gemeldet und auf die Zuchtlinie der Belegstelle umgeweiselt sind.

 

 

 

Drohnenvölker 2019

Anfahrt

Quelle: OpenStreetMap.org


GPS Daten Belegstelle Spessart :

Nord: 49° 54'’ 38,5”''      Ost: 9° 21'’ 57,3''”     (49.91064,9.365874)

Anfahrt:

Ehemalige B 8, jetzt ST 2312, von Hessenthal Ortsausgang Richtung Rohrbrunn / Marktheidenfeld, ab Ortsschild gemessen, nach 6,4 km am km-Stein 21 ist die Belegstelle links am Waldrand von der Straße aus zu sehen. Zufahrt ist vorhanden.

Belegstelle in Zahlen


Quelle: Löffler / Berninger