Bienensachverständige (BSV)

Jeder Imker, der Bienenvölker über Landkreisgrenzen hinweg verbringen will, oder eine Bienenbelegstelle mit eigenen Königinnen beschicken will, muss die Gesundheit seines Volksbestandes durch eine Tierärztliche Bescheinigung, im allgemeinen Sprachgebrauch als Gesundheitszeugnis bezeichnet, im Sinne der Bienenseuchen-Verordung nachwiesen.

Aber auch Imker, die sichergehen wollen, dass ihre Völker nicht mit Krankheitskeimen oder Parasiten befallen sind, können die Dienste der bestellten Bienensachverständigen kostenlos in Anspruch nehmen.

Amtlich bestellte Bienensachverständige in unserem Landkreis sind:

Gehrhard AlbertAndreas Berninger
An den Seen 1a
63772 Goldbach
0175 4101487
galbert@t-online.de
Spessartstraße 70
63791 Karlstein am Main
0177 5069269
ab@spessartimker.de
Wolfgang ZipfStefan Neumann
Martinsweg 6A
63755 Alzenau
06023 30204
s.w.zipf(at)t-online.de
Bergstraße 17
63825 Schöllkrippen
Tel: 06024/6359840
imker.kleinostheim(at)gmail.com